Rezepte

20 Scheiben Berger Beinschinken
500 g Mehl
1/4 l Milch lauwarm
40 g Germ
100 g Butter flüssig
3 Dotter
1 Ei
Salz
Kräuter der Saison
100 g Butter flüssig zum Einlegen der Buchteln
1/2 weißer Krautkopf
Olivenöl
Salz, Pfeffer
Crème fraîche
Buchteln
Für den Germteig lauwarme Milch, Germ und die Hälfte des Mehls zu einem Dampfl ansetzen und ca. 7 Minuten gehen lassen. Mit den restlichen Zutaten einen glatten Teig kneten und wieder gehen lassen. Danach zu einem großen Rechteck ausrollen. Mit 20 Scheiben Berger-Beinschinken belegen, einrollen wie eine Roulade und in 3 cm dicke Stücke schneiden. Diese in flüssiger Butter (damit sie sich nach dem Backvorgang einzeln voneinander lösen) wälzen und in eine Backform einstellen, mit der Schnittfläche nach oben ca. 15 bis 20 Minuten bei 220 Grad backen.
Warmer Krautsalat
Das Kraut in feine Streifen schneiden. In Olivenöl anbraten, salzen und pfeffern. Vor dem Anrichten mit Crème fraîche abmischen.

VIELLEICHT AUCH INTERESSANT FÜR DICH