Klassisches

Cordon Bleu

mit Tierwohl Schweinsschnitzel
Array
4/5 (3 Reviews)
Schwierigkeitsgrad:  Einfach

35

Minuten

Vorbereitungszeit

5

Minuten

Zubereitungszeit

4/5 (3 Reviews)

Zutaten für 2 Portionen:

Für das Cordon Bleu
  • 2 Tierwohl Schweinsschnitzel
  • 4 Scheiben Traditions-Beinschinken
  • 100g Bergkäse
  • 3 Eier
  • 200g Semmelbrösel
  • 200g Mehl, griffig
  • Etwas Salz & Fleur de Sel
Für den Gurkensalat
  • 1 Salatgurke
  • 1/2 Bund Dille, gehackt
  • 100g Sauerrahm
  • 2 EL Mayonnaise
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • Saft einer halben Zitrone
  • Zeste einer halben Zitrone
  • 10g Zucker
  • 15g Olivenöl
  • Etwas Salz & Pfeffer

Martina Hohenlohe
Chefredakteurin und Herausgeberin des Gault Millau Österreich & Food Bloggerin

“Das ist mein Tipp”

Die Form der Cordon Bleu sollte halbkreisförmig und gleichmäßig dick sein.

Mein wunderbarer Kochsalon

Zubereitung

  1. Die Schnitzel zwischen 2 Lagen Frischhaltefolie sorgsam klopfen und mit jeweils 2 Scheiben Traditions-Beinschinken und Bergkäse belegen. Idealerweise über Nacht kühl stellen.
  2. Das nun durchgekühlte und feste Cordon Bleu klassisch panieren und 4 ½ Minuten bei 175 Grad heißem Fett rausbacken. Anschließend sofort mit feinem und grobem Salz würzen und mindestens vier Minuten rasten lassen.
  3. Für den Gurkensalat die Gurken auf einer Mandoline in ca. 3mm dicke Scheiben hobeln und anschließend leicht salzen, zuckern und gut durchkneten. Die Gurkenscheiben ca. 20 Minuten ziehen lassen und danach gut ausdrücken.
  4. Die restlichen Zutaten zu einer Marinade verrühren und mit den Gurken und der gehackten Dille vermengen.
  5. Das krosse Cordon Bleu mit dem Gurkensalat und einer Zitronenhälfte servieren.
Guten Appetit!
Lieblings-
Zutat
Tierwohl Schalenschnitzel
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Ohne Zusatz von Geschmacksverstärkern
Tierwohl Schalenschnitzel

2x180g

Damit das klassische Schnitzel gelingt, braucht es die optimale Fleisch-Qualität! Optimal portioniert um loszuklopfen. Mit dem Berger Tierwohl-Siegel – die Haltung ist im Berger Tierwohlprogramm genauestens festgelegt.

0/5 (0 Reviews)
  • 100% Österreich
  • AMA Gütesiegel
  • Ohne Gentechnik
  • Tierwohl
  • Tierwohl verbessert
  • Brennwert in
    kcal/100g
  • Fett in
    g/100g
  • davon gesättigte
    Fettsäuren
  • Kohlenhydrate in
    g/100g
  • davon Zucker
    g/100g
  • Eiweiß in
    g/100g
  • Salz in
    g/100g
Weitere Rezepte
ganz nach Ihrem Geschmack
Mein WarenkorbWarenkorb