Rezepte

Schinkenrisotto

 
mit Steinpilzen und Bärlauch

Zutaten

150g Landschinken
150g Risottoreis
20g getrocknete Steinpilze
300ml heißes Wasser
1 Bund Bärlauch
700ml klare Gemüsesuppe
30g Parmesan
Rapsöl

Zubereitung
Landschinken würfelig schneiden. Bärlauch fein hacken. Parmesan reiben. Steinpilze in heißem Wasser einweichen.

Schinken in einer tiefen Pfanne oder einem tiefen Topf mit Rapsöl anrösten. Risottoreis kurz mitrösten. Mit Suppe ablöschen. Wenn die Flüssigkeit fast vollständig vom Reis aufgenommen ist, weitere Suppe hinzufügen. Diesen Vorgang wiederholen bis Reis al dente gekocht ist.

Pilze, Parmesan und Bärlauch hinzugeben. Bei Bedarf noch einmal ein wenig Suppe aufgießen, sodass der Reis eine cremige, aber nicht flüssige Konsistenz hat.

VIELLEICHT AUCH INTERESSANT FÜR DICH