Rezepte

Schinken-Aufstrich

 
mit
Römer-
schinken

250g Römer-Schinken
3 Sellerie-Stangen
3 Frühlingszwiebeln
2 hartgekochte Eier
1 Bund Schnittlauch
150 g Sauerrahm
100 g Frischkäse (natur)
Salz, Pfeffer
etwas Zitronensaft

frisches Brot und Gemüse (zum Beispiel Radieschen, Karotten, Paprika) zum Bestreichen bzw. Dippen

Schinken in grobe Würfel schneiden. Sellerie und Frühlingszwiebeln waschen, putzen. Eier schälen. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Sauerrahm und Frischkäse mit dem Schneebesen glatt rühren.

Schinken, Sellerie, Frühlingszwiebeln und Eier separat in einem Blitzhacker klein hacken oder mit den Messer klein schneiden.

Alles mit dem der Sauerrahm-Mischung und dem Schnittlauch verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Mit frischem Brot und/oder geschnittenem Gemüse essen.

Tipp: Wer dem Ganzen etwas mehr Kick geben möchte, kann eine frische, gehackte Chilischote untermischen.

Zeit: 15 Minuten

VIELLEICHT AUCH INTERESSANT FÜR DICH