Selbstgemachte

Spargel-Ravioli

mit Römer-Schinken
Array
4/5 (3 Reviews)
Schwierigkeitsgrad:  Mittel

40

Minuten

Vorbereitungszeit

5

Minuten

Zubereitungszeit

4/5 (3 Reviews)

Zutaten für 4 Portionen:

Für den Nudelteig
  • 3 Eier
  • 300g Mehl
  • 2 EL Wasser
  • 1 Ei, zum Bestreichen
  • Etwas Salz
Für die Füllung
  • 200g Römer-Schinken
  • 1 Zwiebel, rot
  • 2 EL Olivenöl
  • 150g Ricotta
  • Etwas Salz & Pfeffer
Für die Garnitur
  • 100g Römer-Schinken
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Bund Spargel, grün
  • 2 EL Olivenöl
  • Etwas Rucola & Radieschen

Catrin Ferrari
Food Bloggerin

“Das ist mein Tipp”

Die Teigränder der Ravioli mit einer Gabel gut verschließen, damit die Füllung nicht austritt.

Cooking Catrin

Zubereitung

  1. Für den Nudelteig alle Zutaten in der Küchenmaschine oder mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche kurz durchkneten und auf einem bemehlten Teller mit Folie abgedeckt für mindestens 30 Minuten bei Zimmertemperatur rasten lassen.
  2. Für die Füllung die Zwiebel fein hacken und in einer Pfanne mit Olivenöl anrösten. Den Römer-Schinken in kleine Würfel schneiden, mit den gerösteten Zwiebelwürfeln und dem Ricotta vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Den Nudelteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche erneut durchkneten, dann mehrmals durch die Nudelmaschine drehen, bis der Teig sehr dünn ist. Danach Kreise aus dem Teig ausstechen. Das Ei verquirlen und die Hälfte der Kreise damit bestreichen. Diese mit einem Teelöffel Füllung belegen und je einen unbestrichenen Teigkreis darauflegen. Die Teigränder mit einer Gabel verschließen. Die Ravioli im Dampfgarer oder in leicht siedendem Wasser kurz köcheln lassen, bis sie an der Oberfläche schwimmen danach in Olivenöl kurz schwenken.
  4. Den Spargel waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Spargelstücke darin anbraten. Den Römer-Schinken in Streifen schneiden und in einer Pfanne ohne Fett anrösten.
  5. Die Ravioli auf Tellern anrichten und mit Spargel, knusprigen Schinkenstreifen, Rucola und Radieschen servieren.
Guten Appetit!
Lieblings-
Zutat
Nr. 6
Römer-Schinken 100g
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Ohne Zusatz von Geschmacksverstärkern
Nr. 6
Römer-Schinken 100g

mit Blütenhonig verfeinert und gebraten

Nach jahrtausendealter Tradition mit Blütenhonig verfeinert, repräsentiert der Römer-Schinken die perfekte Genusskultur. Sein spezielles Bratverfahren bringt die Honig-Gewürzmischung dieser regionalen Spezialität richtig zur Geltung.

0/5 (0 Reviews)
  • 100% Österreich
  • AMA Gütesiegel
  • Ohne Gentechnik
  • Regional
Nr. 6
Der Romantische
  • 138 Brennwert in
    kcal/100g
  • 6,0 Fett in
    g/100g
  • 2,5 davon gesättigte
    Fettsäuren
  • 0,5 Kohlenhydrate in
    g/100g
  • 1,2 davon Zucker
    g/100g
  • 19,0 Eiweiß in
    g/100g
  • 2,0 Salz in
    g/100g
Weitere Rezepte
ganz nach Ihrem Geschmack
Mein WarenkorbWarenkorb
Mein Warenkorb0 Mein Warenkorb0