Rezepte



Schinkenwolken

 
mit Römer-Schinken

Zutaten für 4 Portionen

8 große Eier
120 g frisch geriebener Parmesan
250 g Römer Schinken (in dünnen Scheiben)
Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
2 EL Schnittlauch

Zubereitung:
Backofen auf 220 Grad (Umluft) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen.

Eier trennen, Dotter vorsichtig in eine separate Schüssel gleiten lassen, sie dürfen nicht beschädigt werden. Eiklar in eine Schüssel geben, zu Schnee schlagen. Schinken in Streifen schneiden, mit dem Parmesan untermischen, mit Salz und Pfeffer würzen, vorsichtig unterheben.

Acht kleine Wolken auf das Backblech setzen, mit einem Esslöffel eine Mulde in der Mitte formen. Im Backofen ca. 3 Minuten leicht braun backen.

Dotter vorsichtig in die vorbereiteten Mulden der Wolken gleiten lassen, salzen, weitere drei Minuten backen.

Mit Schnittlauch bestreuen und sofort essen.

VIELLEICHT AUCH INTERESSANT FÜR DICH