Sommerliche

Erbsen-Orzo

mit Spargel-Schinken
Array
4/5 (2 Reviews)
Schwierigkeitsgrad:  Einfach

15

Minuten

Vorbereitungszeit

15

Minuten

Zubereitungszeit

4/5 (2 Reviews)

Zutaten für 2 Portionen:

  • 100g Spargel-Schinken
  • 200g Orzo-Nudeln
  • 200g Erbsen
  • 125ml Schlagobers
  • 1 Zwiebel
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • Einige Minzblätter
  • Etwas Muskat
  • Etwas Salz & Pfeffer

Carina Werba
Food Bloggerin

“Das ist mein Tipp”

Lässt sich wunderbar vorbereiten und am nächsten Tag ins Büro mitnehmen.

Moby Forty

Zubereitung

  1. Die Orzo-Nudeln nach Packungsanleitung weichkochen. Ebenso die Erbsen kochen und anschließend eine Handvoll beiseitelegen.
  2. Zwiebel und Knoblauch grob schneiden und in einer Pfanne glasig dünsten.
  3. Erbsen gemeinsam mit der gedünsteten Zwiebel und dem Knoblauch sowie dem Schlagobers und einigen Minzblättern mit einer Küchenmaschine zu einer feinen Creme pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und abschmecken.
  4. Den Spargel-Schinken würfelig schneiden und in einer Pfanne anbraten.
  5. Die gekochten Orzo-Nudeln mit der Erbsencreme vermengen und zum Schluss die beiseitegelegten Erbsen im Ganzen sowie den angebratenen Spargel-Schinken unterheben.
Guten Appetit!
Lieblings-
Zutat
Nr. 26
Spargel-Schinken 100g
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Ohne Zusatz von Geschmacksverstärkern
Nr. 26
Spargel-Schinken 100g

mit grünem Spargel umhüllt

Nach jedem Winter sehnen Feinschmecker die Spargelsaison herbei. Für unseren Frühlingsschinken werden magere, mild gewürzte Schlögelteile mit den frisch gestochenen, zarten Spitzen von grünem Spargel raffiniert ummantelt.

0/5 (0 Reviews)
  • 100% Österreich
Nr. 26
Der Edle
  • 114 Brennwert in
    kcal/100g
  • 3,0 Fett in
    g/100g
  • 1,3 davon gesättigte
    Fettsäuren
  • 1,5 Kohlenhydrate in
    g/100g
  • 1,2 davon Zucker
    g/100g
  • 19,0 Eiweiß in
    g/100g
  • 2,0 Salz in
    g/100g
Weitere Rezepte
ganz nach Ihrem Geschmack
Mein WarenkorbWarenkorb
Mein Warenkorb0 Mein Warenkorb0