Herbstliches

Kürbis-Gratin

mit Backofen-Schinken
Array
4.5/5 (2 Reviews)
Schwierigkeitsgrad:  Einfach

20

Minuten

Vorbereitungszeit

40

Minuten

Zubereitungszeit

4.5/5 (2 Reviews)

Zutaten für 4 Portionen:

  • 200g Backofen-Schinken
  • 400g Spiralen oder Penne
  • 1 Zwiebel
  • 400g Hokkaido-Kürbis
  • 1/2 Stange Lauch
  • 4 EL Öl
  • 50ml Gemüsesuppe
  • 300ml Schlagobers
  • 150g Creme Fraîche
  • 150g Gouda, gerieben
  • 2 Eier
  • Etwas Muskat
  • Etwas Salz & Pfeffer

Verena Pelikan
Food Bloggerin

“Das ist mein Tipp”

Besonders würzig schmeckt das Nudelgratin mit Bergkäse.

Sweets & Lifestyle

Zubereitung

  1. Die Nudeln nach Packungsanleitung im Salzwasser bissfest kochen. Den Kürbis in ca. 1 x 1 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. Den Lauch putzen und in Ringe schneiden.
  2. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Die Kürbiswürfel hinzugeben und ca. 2 Minuten mitbraten.
  3. Anschließend die Gemüsesuppe hinzugeben und so lange köcheln lassen, bis die Kürbiswürfel bissfest sind.
  4. Den Lauch beimengen und einige Minuten mitbraten. Danach das Kürbis-Lauch-Gemüse abkühlen lassen.
  5. Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen und eine Auflaufform mit Öl bepinseln.
  6. Den Backofen-Schinken in kleine Würfel schneiden.
  7. Die Nudeln und das Kürbis-Lauch-Gemüse in die Auflaufform geben. Die Schinkenwürfel hinzugeben und unterheben.
  8. Die Eier mit dem Schlagobers und der Crème Fraîche verrühren, mit Salz und Pfeffer und Muskatnuss würzen. Die Mischung über die Zutaten in der Auflaufform gießen und den geriebenen Käse darüber verteilen.
  9. Auf mittlerer Schiene das Nudelgratin ca. 30 Minuten goldbraun backen.
Guten Appetit!
Lieblings-
Zutat
Nr. 3
Backofen-Schinken 100g
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Ohne Zusatz von Geschmacksverstärkern
Nr. 3
Backofen-Schinken 100g

mit feiner Bratenkruste

Liebhaber von Gebratenem wissen diese Spezialität besonders zu schätzen. Der Backofen-Schinken erhält sein gewisses Etwas durch die knusprige Kruste, die dem Gourmet-Klassiker seinen würzig-kräftigen Braten-Geschmack verleiht.

0/5 (0 Reviews)
  • 100% Österreich
Nr. 3
Der Genussvolle
  • 163 Brennwert in
    kcal/100g
  • 10,0 Fett in
    g/100g
  • 3,8 davon gesättigte
    Fettsäuren
  • 1,2 Kohlenhydrate in
    g/100g
  • 2,2 davon Zucker
    g/100g
  • 19,0 Eiweiß in
    g/100g
  • 2,0 Salz in
    g/100g
Weitere Rezepte
ganz nach Ihrem Geschmack
Mein WarenkorbWarenkorb