Knusprige

Kartoffelpuffer

mit Backofen-Schinken und Kren-Dip
Array
0/5 (0 Reviews)
Schwierigkeitsgrad:  Mittel

10

Minuten

Vorbereitungszeit

50

Minuten

Zubereitungszeit

0/5 (0 Reviews)

Zutaten für 6 Portionen:

  • 300g Berger Backofen-Schinken
  • 1kg mehlige Kartoffel
  • 300g Mozzarella
  • 1 Ei
  • 50g Mehl
  • 2 Jalapeno Chilis
  • 2 Knoblauchzehen
  • 80g Semmelbrösel
  • 6 EL Pflanzenöl
  • etwas Schnittlauch
Dip
  • 200g griechisches Joghurt
  • 4 El geriebener Kren
  • etwas Salz & Pfeffer

Martina Hohenlohe
Chefredakteurin und Herausgeberin des Gault Millau Österreich & Food Bloggerin

“Das ist mein Tipp”

Mit dem Kren-Dip anrichten und mit Schnittlauch bestreuen.

Mein wunderbarer Kochsalon

Zubereitung

  1. Erdäpfel in einen Topf geben, mit Wasser bedecken, auf den Herd stellen und zugedeckt zum Kochen bringen. Hitze reduzieren, Erdäpfel gar kochen – die Garzeit hängt von der Größe der Kartoffeln ab – sie liegt zwischen 25 und 40 Minuten.

  2. In der Zwischenzeit den Mozzarella auf einer Reibe grob reiben. Die Jalapeño Chilis waschen, halbieren, Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Knoblauch schälen, Schinken in 5 mm große Würfel schneiden.

  3. Alle Zutaten für den Dip glattrühren, kühl stellen.

  4. Gekochte Kartoffeln abseihen, kurz überkühlen lassen, schälen und durch die Kartoffelpresse in eine große Schüssel drücken. Hat man keine Presse, kann man sie mit einem Kartoffelstampfer zerkleinern und wenn man so etwas auch nicht hat, mit einer Gabel zerdrücken. Nochmals circa 10 Minuten überkühlen lassen.

  5. Nun alle restlichen Zutaten für die Puffermasse zugeben: Mozzarella, Ei, Mehl, Chili und Schinken unterrühren, Knoblauch dazupressen. Gut durchmischen (funktioniert am besten mit den Händen). Mit Salz und Pfeffer großzügig würzen.

  6. Semmelbrösel auf einen Teller streuen. Hände nass machen, circa die Menge einer Eiskugel in die Hand nehmen und zu einem Laibchen formen, in den Semmelbröseln wenden, auf das Schneidbrett legen. So verfahren, bis die Masse aufgebraucht ist.

  7. Öl in der Pfanne erhitzen, Laibchen auf jeder Seite partienweise circa 4 Minuten bei mittlerer Temperatur goldbraun braten.
Guten Appetit!
Lieblings-
Zutat
Nr. 3
Backofen-Schinken 100g
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Ohne Zusatz von Geschmacksverstärkern
Nr. 3
Backofen-Schinken 100g

mit feiner Bratenkruste

Liebhaber von Gebratenem wissen diese Spezialität besonders zu schätzen. Der Backofen-Schinken erhält sein gewisses Etwas durch die knusprige Kruste, die dem Gourmet-Klassiker seinen würzig-kräftigen Braten-Geschmack verleiht.

0/5 (0 Reviews)
  • 100% Österreich
Nr. 3
Der Genussvolle
  • 163 Brennwert in
    kcal/100g
  • 10,0 Fett in
    g/100g
  • 3,8 davon gesättigte
    Fettsäuren
  • 1,2 Kohlenhydrate in
    g/100g
  • 2,2 davon Zucker
    g/100g
  • 19,0 Eiweiß in
    g/100g
  • 2,0 Salz in
    g/100g
Weitere Rezepte
ganz nach Ihrem Geschmack
Mein WarenkorbWarenkorb
Mein Warenkorb0 Mein Warenkorb0