Herbstlicher

Hokkaido Kürbiskern-Schinken & Mozzarella Cordon Bleu

mit Kürbiskern-Schinken
Array
0/5 (0 Reviews)
Schwierigkeitsgrad:  Mittel

15

Minuten

Vorbereitungszeit

30

Minuten

Zubereitungszeit

0/5 (0 Reviews)

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1/2 Hokkaido Kürbis
  • 200g Berger Kürbiskern-Schinken
  • 200g Mozarella
  • 150g Mehl
  • 1 Ei
  • 150ml Milch
  • 300g gemahlene Kürbiskerne
  • etwas Salz
  • etwas Rapsöl

David Tritremmel
Food Blogger

“Das ist mein Tipp”

Am besten mit einer Joghurt-Schnittlauchsauce servieren.

Davidkocht, Blog

Zubereitung

  1. Kürbis entkernen und in 12 Scheiben schneiden.
  2. Die Scheiben der Länge nach einmal in der Mitte einschneiden, sodass sie vorsichtig aufgeklappt werden können. Mozzarella in längliche dünne Scheiben schneiden. Je eine Scheibe Schinken und etwas Mozzarella in die eingeschnittene Öffnung der Kürbisscheiben legen.
  3. Drei tiefe Teller vorbereiten, davon einen mit Mehl, einen mit verquirltem Ei und Milch und einen mit gemahlenen Kürbiskernen befüllen.
  4. Gefüllte Kürbisscheiben in Mehl wälzen, danach in der Milch-Ei-Mischung und zuletzt in den gemahlenen Kürbiskernen. Kürbisscheiben in heißem Rapsöl herausbacken.
Guten Appetit!
Lieblings-
Zutat
Nr. 33
Kürbiskern-Schinken 100g
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Ohne Zusatz von Geschmacksverstärkern
Nr. 33
Kürbiskern-Schinken 100g

mit knackigen Kürbiskernen verfeinert

In der Herbstsaison haben die vitaminreichen, knusprigen Kürbiskerne auf Bergers Schinkenbühne ihren köstlichen Auftritt. Die in jeder Hinsicht perfekte Kombination punktet durch den ausgewogenen, interessanten Geschmack.

0/5 (0 Reviews)
  • 100% Österreich
Nr. 33
Der Knackige
  • 155 Brennwert in
    kcal/100g
  • 8,0 Fett in
    g/100g
  • 3,4 davon gesättigte
    Fettsäuren
  • 1,5 Kohlenhydrate in
    g/100g
  • 1,2 davon Zucker
    g/100g
  • 18,0 Eiweiß in
    g/100g
  • 2,0 Salz in
    g/100g
Weitere Rezepte
ganz nach Ihrem Geschmack
Mein WarenkorbWarenkorb
Mein Warenkorb0 Mein Warenkorb0