Gefülltes

Frühstücksweckerl

mit Spargel-Schinken
Array
0/5 (0 Reviews)
Schwierigkeitsgrad:  Einfach

10

Minuten

Vorbereitungszeit

10

Minuten

Zubereitungszeit

0/5 (0 Reviews)

Zutaten für 4 Portionen:

  • 100g Spargel-Schinken
  • 4 Kürbiskernweckerl
  • 4 Ei
  • 1 Zwiebel
  • 1 Paprika, gelb
  • 30g Gouda, gerieben
  • Etwas Salz

Michaela Titz
Autorin und Food-Fotografin & Bloggerin

“Das ist mein Tipp”

Eine einfache Frühstücksidee, die sich ganz nach Lust und Laune variieren lässt.

Littlebee

Zubereitung

  1. Die Weckerl an der Oberseite rund einschneiden und vorsichtig öffnen. Das Innere behutsam auslösen.
  2. Den Spargel-Schinken sowie die Zwiebel und den Paprika fein schneiden. Gemeinsam mit dem geriebenen Käse in die Weckerl füllen.
  3. Je ein Ei aufschlagen und in die Weckerl dazugeben. Mit Salz und Kräutern würzen.
  4. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C Umluft ca. 10 Minuten backen, bis die Eier wachsweich gestockt sind.
Guten Appetit!
Lieblings-
Zutat
Nr. 26
Spargel-Schinken 100g
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Ohne Zusatz von Geschmacksverstärkern
Nr. 26
Spargel-Schinken 100g

mit grünem Spargel umhüllt

Nach jedem Winter sehnen Feinschmecker die Spargelsaison herbei. Für unseren Frühlingsschinken werden magere, mild gewürzte Schlögelteile mit den frisch gestochenen, zarten Spitzen von grünem Spargel raffiniert ummantelt.

0/5 (0 Reviews)
  • 100% Österreich
Nr. 26
Der Edle
  • 114 Brennwert in
    kcal/100g
  • 3,0 Fett in
    g/100g
  • 1,3 davon gesättigte
    Fettsäuren
  • 1,5 Kohlenhydrate in
    g/100g
  • 1,2 davon Zucker
    g/100g
  • 19,0 Eiweiß in
    g/100g
  • 2,0 Salz in
    g/100g
Weitere Rezepte
ganz nach Ihrem Geschmack