Winterliches

Fregola-Risotto

mit Chili-Schinken
Array
4.5/5 (2 Reviews)
Schwierigkeitsgrad:  Einfach

20

Minuten

Vorbereitungszeit

40

Minuten

Zubereitungszeit

4.5/5 (2 Reviews)

Zutaten für 2 Portionen:

  • 100g Chili-Schinken
  • 200g Fregola Sarda
  • 120ml Weißwein
  • 650ml Gemüsesuppe
  • 200g Kohlsprossen
  • 1 Schalotte
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 Kräuterseitlinge
  • 4 Zweige Thymian
  • 100g Parmesan
  • 1 EL Butter
  • Etwas Öl

Thom Grosmann
Food Blogger

“Das ist mein Tipp”

Je nach Geschmack das Risotto mit etwas Parmesan toppen.

Thoms Küchen.block

Zubereitung

  1. Zuerst die Kohlsprossen waschen, halbieren und in einer Auflaufform verteilen. Mit 50 g Parmesan bestreuen und im Backrohr bei mittlerer Hitze gut 20 Minuten backen.
  2. Währenddessen die Kräuterseitlinge halbieren und in einer Pfanne anbraten. Vier Blätter vom Chili-Schinken klein schneiden, die Schalotte und den Knoblauch schälen und ebenso klein schneiden. In einer weiteren Pfanne mit etwas Öl die kleingeschnittene Schalotte und den Knoblauch leicht anrösten und dann den kleingeschnittenen Chili-Schinken zugeben.
  3. Anschließend die rohe Fregola Sarda in die Pfanne dazugeben und sofort mit Weißwein ablöschen. Kurz einkochen lassen und mit der Gemüsesuppe aufgießen.
  4. Den Thymian rebeln, mit in die Pfanne geben und so lange einkochen lassen, bis noch etwas Flüssigkeit vorhanden ist.
  5. Den restlichen Parmesan gemeinsam mit der Butter zum Risotto zugeben und weitere 3 - 4 Minuten einkochen lassen.
  6. Mit dem restlichen Chili-Schinken, den Kohlsprossen und den Kräuterseitlingen garnieren und bei Bedarf mit etwas Parmesan toppen.
Guten Appetit!
Lieblings-
Zutat
Nr. 39
Chili-Schinken 100g
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Ohne Zusatz von Geschmacksverstärkern
Nr. 39
Chili-Schinken 100g

mit feurigem Chili verfeinert

Ganz neu aus unserer Schinkenwerkstatt präsentiert sich der fein-scharfe Chili-Schinken. Hervorragende Schinkenqualität trifft auf die angenehme Schärfe aromatischer Chilischoten. Der Chili-Schinken überzeugt vor allem junge Schinkenliebhaber und macht ihn zum idealen kulinarischen Begleiter.

0/5 (0 Reviews)
  • 100% Österreich
Nr. 39
Der Feurige
  • 115 Brennwert in
    kcal/100g
  • 3,0 Fett in
    g/100g
  • 1,3 davon gesättigte
    Fettsäuren
  • 1,5 Kohlenhydrate in
    g/100g
  • 1,2 davon Zucker
    g/100g
  • 19,0 Eiweiß in
    g/100g
  • 2,0 Salz in
    g/100g
Weitere Rezepte
ganz nach Ihrem Geschmack
Mein WarenkorbWarenkorb